Plattschnacker – De Therapeutin (Saison 2010)

In der Saison 2010 spielten die Plattschnacker das Stück:
De Therapeutin, eine plattdeutsche Komödie von Angelika Bartram

In dem Dreiakter geht es um die Therapeutin Barbara Sundermann, die jedoch für kurze Zeit ihre Praxis ihrer Mutter überlassen muss, um ihren kranken Sohn im entfernt liegenden Krankenhaus zu besuchen.
Die Mutter hat denn auch alles im Griff und „therapiert“ die Kundschaft nach allen Regeln der Kunst. Dass dabei einiges schief geht und jede Menge Verwechslungen vorkommen, versteht sich von selbst. Am Ende jedoch wendet sich das Blatt wieder zum Guten.

Es spielen für Sie:

  • Thea Sundermann – Margret Koch
  • Barbara Sundermann (ehr Dochter) – Ina Gerigk
  • Iris Kückelhorn (Barbaras Nawersch) – Heike Rockel
  • Gustav Hermeling (een öllern Patient) – Thomas Denker
  • Frank Hermeling (sien Söhn) – Martin Rueck
  • Hein Donner (Rohrreiniger) – Dietmar Ritter
  • Jens Kernbach (een staatschen, jungen Patient) – Christian Müller
Regie: Birgit Schnackenberg
Regieassistenz: Helga Heins
Souffleuse: Elke Ahrens
Licht- und Tontechnik: Holger Ahlrichs
Requisite: Kathrin Diercks
Bühnenbau: Bernd Ulrich & Kathrin Diercks
Maske: Alexandra Buhr & Tanja Busse

Der Ministerpräsident kommt

Im Rahmen der Initiative „Aktivregion Alsterland“ besucht Ministerpräsident Peter Harry Carstensen am Dienstag, 9. Februar 2010 um 19.00 Uhr das TiK – Theater in Kattendorf für ein Bürgergespräch. Unter dem Motto „Diskutieren Sie mit dem Ministerpräsidenten aktuelle Fragen und Projekte aus Ihrer Region“ wird der Ministerpräsident Rede und Antwort stehen. Wir würden uns freuen, Sie im TiK zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Weitere Infos erhalten Sie auf der Webseite der „Aktivregion Alsterland„.

Kartenvorverkauf „De Therapeutin“

Liebe Theaterfreunde,

der Vorverkauf für das Stück „De Therapeutin“ der Plattschnacker hat mittlerweile begonnen. Karten erhalten Sie bei

Edeka Holdorf
Kaltenkirchener Str. 14
24568 Kattendorf.
04191 / 2172

City Reinigung (ab dem 15.01.2010)
Bahnhofstr. 13
24568 Kaltenkirchen.
04191 / 958149

Infos zum Stück erhalten Sie unter: Die Gruppen / Plattschnacker.
Die Aufführungstermine finden Sie im TCK Kalender.

Wir wünschen viel Vergnügen bei unserem neuen Stück.

Schau nicht unters Rosenbeet!

Im November spielt der Theaterclub Kattendorf / Twilight für Sie:
„Schau nicht unters Rosenbeet!“ (A Tomb with a View).
Ein Comedy-Thriller von Norman Robbins (Dt. Fassung: Axel von Koss)

Inhalt zum Stück:
Dora Henk ist eine leidenschaftliche Giftmischerin, Marcus Henk hält sich für Caesar und Oliver Henk lebt eingesperrt im Keller des Monument House, weil er glaubt, ein Werwolf zu sein. Mit anderen Worten: Die Familie Henk ist mehr als eigenartig. Das zeigt sich auch, als nach dem Tod von Vater Septimus Henk das Testament eröffnet wird und außer den Verwandten die Schundroman-Schreiberin Miss Ash bedacht wird. Das lässt die Henks, deren Hobby es ist, auf die verschiedensten Arten zu morden, nicht ruhen…

1 18 19 20 21