Demnächst im TiK

Folge uns auch aufFolge uns auf Instagram Instagram:

 

 

 


Die Kattendorfer Kammerspieler

Szenen einer Ehe im Kattendorfer Theater

Die Kattendorfer Kammerspieler sind wieder aktiv! Dieses Ensemble des Theaterclubs Kattendorf hat sich nach einer langen Pause wieder etwas Besonderes vorgenommen. Diesmal ist es ein Drei-Personen-Stück: Die Wunderübung von Daniel Glattauer. Am 28. Juni ist Premiere im Theater in Kattendorf (TiK).

Was passiert einem Ehepaar, das von gemeinsamen Tauchgängen in gutsitzenden Neoprenanzügen schwärmt, dem aber an der Oberfläche die Luft ausgegangen ist? „Ich habe alles an Ihr geliebt, aber wir haben nicht viel gesehen“ – so fasst der Ehemann es zusammen. Ohne Taucherbrille und Schnorchel soll eine Therapeutin retten, was allem Anschein nach nicht mehr zu retten ist. Mit bewährten psychotherapeutischen Übungen sucht sie nach dem, was von der einstigen Zuneigung und den Gemeinsamkeiten zwischen den beiden noch übrig ist. Dieses Vorhaben führt zu spritzigen Dialogen, die mal verborgene, mal aber auch berührende Ehegeschichten an die Oberfläche spülen. Da nimmt die Sitzung plötzlich eine unerwartete Wendung …

Der Autor des Stücks, der Schriftsteller Daniel Glattauer, wurde bekannt durch seine Romane Gut gegen Nordwind und Alle sieben Wellen. Die Wunderübung ist eine kurzweilige Komödie mit geschliffenen Dialogen, in der sich Kampfattacken der Protagonisten abwechseln mit der Suche nach den verlorenen Gefühlen. Eine turbulente und äußerst witzige Therapie-Einheit!

Für die Vorstellungen am 28. und 29.06. sowie 05. und 06.07.2024, jeweils 19:30 Uhr gibt es ab 14.06.2024 Karten über kartenverkauf@theaterclub-kattendorf.de und über die Kreissparkasse Südholstein, Kaltenkirchen. Informationen gibt es auch auf der Internetseite des TCK: https://www.theaterclub-kattendorf.de

1 2 3 87